25.9.2020 Nikolaus von der Flüe – Patron und Friedensstifter

Wenn wir heute über den angemessenen Weg der Kirche diskutieren, spüren wir womöglich, wie aktuell gerade Bruder Klaus und seine Visionen einen Weg weisen“, meint Bernhard Auel in seinem Beitrag zum Heiligen des heutigen Tages, Nikolaus von der Flüe. Er lädt uns ein, mit den Worten des Heiligen zu beten. Lesen Sie HIER.

(c) Wilfried Schumacher

14.9.2020 Fest der Kreuzerhöhung

„Darf ein Kreuz schön sein?“ fragt Bernhard Auel in seiner Betrachtung zum heutigen Fest der Kreuzerhöhung. Das Kreuz ist schon fast alltäglich geworden – nicht nur in bekannten Redensarten, sondern auch im Gebrauch. Und doch ist es viel mehr als ein „Gebrauchsgegenstand“. Es ist vielmehr „der Schnittpunkt, wo Gott mit dem Menschen in Berührung tritt und mit allen Konsequenzen ja zu ihm sagt.“ Aber lesen Sie selbst HIER.

(c) Wilfried Schumacher

26.7.2020 – Wenn Könige beten

Bernhard Auel schaut in seiner Sonntagsbetrachtung nicht nur auf den betenden König Salomo im Alten Testament. Auch von einem zeitgenössischen Herrscher weiß er zu berichten, dass er sich im Gebet den Beistand Gottes erbat. Was für die Herrscher galt und gilt, empfiehlt sich auch für den Zeitgenossen heutzutage angesichts der vielen Probleme in seiner kleinen und der großen Welt. Lesen Sie HIER.

(c) Wilfried Schumacher

11.7.2020 : Europa – wichtiger denn je

Was hat das Fest des Hl.Benedikt mit der aktuellen Situation Europas zu tun? Bernhard Auel meint, das Erbe des heiligen Benedikt sei nicht nur wichtig nur für die Kirche, sondern auch für die Völker und Staaten Europas. Er zitiert nicht nur Papst Benedikt XVI., sondern zeigt in seinem Beitrag auch die wohl älteste Darstellung des Hl. Benedikt. – lesen Sie mehr HIER – (der Link ist jetzt aktualisiert.Sorry!)

Mitten im Tosen
sturmbewegter Zeiten
bahnt uns dein Leben
einen Pfad des Friedens,
und deine Regel
wird für Ungezählte
rettende Arche.

Benediktinisches Antiphonale I

Neuer Co-Autor

„WortzumTag“ hat einen weiteren Autor, der vor allem mit Sonntagsbetrachtungen einen Beitrag zu diesem Blog leisten wird: Msgr. Bernhard AUEL ist pensionierter Pfarrer und Kreisdechant und wohnt in Bonn. Er beobachtet aufmerksam Kirche und Gesellschaft und deutet das Beobachtete in seinen geistlichen Texten.
Ich freue mich über diese Verstärkung. Heute am Fest der Apostel Petrus Paulus gibt es einen Text von ihm in unseren Sonntagsbetrachtungen
Wilfried Schumacher