Dienstag nach dem 2.Fastensonntag

Tageslesungen
Jes 1, 10.16-20 | Mt 23, 1-12

Der Größte von euch soll euer Diener sein.

Der menschlichen und allzu menschlichen Karrieresucht nach oben stellt Jesus die göttliche Karriere nach unten entgegen, die er selbst gelebt hat, als er seinen Jüngern nicht die Köpfe, sondern die Füße gewaschen hat.
Kurt Koch

Das ist der Weg Jesu und der Weg, auf den er seine Jünger ruft. Es ist der Weg, uns zunächst abschreckt oder wenigstens befremdet. Wer möchte schon Diener oder Dienerin sein?

Wer den Blick auf Jesus richtet, lernt zu leben, um zu dienen. Er wartet nicht darauf, dass die anderen anfangen, sondern macht sich selbst auf die Suche nach dem Nächsten.
Papst Franziskus

(c) Wilfried Schumacher