Samstag nach dem 3.Fastensonntag

Freut euch in der Hoffnung, seid geduldig in der Bedrängnis, beharrlich im Gebet!
Röm 12,12



„Wir wissen, wie einfach es ist, vom Virus der Mutlosigkeit angesteckt zu werden, das sich manchmal um uns herum auszubreiten scheint. Und doch hat uns der Herr einen wirksamen Impfstoff gegen dieses böse Virus gegeben: Es ist die Hoffnung; die Hoffnung, die aus dem beharrlichen Gebet und der täglichen Treue zu unserem Apostolat erwächst.“
Papst Franziskus im Irak März 2021

Es ist das große Anliegen des Papstes, dass wir aus dieser Zeit Pandemie besser als vorher herauszukommen „und die Zukunft mehr auf dem aufzubauen, was uns eint, als auf dem, was uns trennt.“ – Beten wir heute besonders auch für den Papst am Jahrestag seiner Wahl.

Nach dem geistlichen Weg mit dem Papst in dieser Woche –
Musik für die Seele (8min)

(c) Wilfried Schumacher

Kommen Sie mit mir und miteinander ins Gespräch

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.