11.10.2020 – Eine leere Tafel füllt sich!

Der Tisch ist gedeckt. Es ist alles vorbereitet für das Fest! Nur die Gäste bleiben aus. Sie wollen nicht kommen oder sie ignorieren die Einladung. Eine äußerst unangenehme Situation für alle Gastgeber und Gastgeberinnen. Im Gleichnis, das Jesus erzählt, muss der König, der die Hochzeit seines Sohnes ausrichtete, diese Erfahrung machen. Lesen Sie die Geschichte und eine von vielen möglichen Möglichkeiten, sie für uns heute zu deuten – HIER.

(c) Wilfried Schumacher

25.9.2020 Nikolaus von der Flüe – Patron und Friedensstifter

Wenn wir heute über den angemessenen Weg der Kirche diskutieren, spüren wir womöglich, wie aktuell gerade Bruder Klaus und seine Visionen einen Weg weisen“, meint Bernhard Auel in seinem Beitrag zum Heiligen des heutigen Tages, Nikolaus von der Flüe. Er lädt uns ein, mit den Worten des Heiligen zu beten. Lesen Sie HIER.

(c) Wilfried Schumacher

14.9.2020 Fest der Kreuzerhöhung

„Darf ein Kreuz schön sein?“ fragt Bernhard Auel in seiner Betrachtung zum heutigen Fest der Kreuzerhöhung. Das Kreuz ist schon fast alltäglich geworden – nicht nur in bekannten Redensarten, sondern auch im Gebrauch. Und doch ist es viel mehr als ein „Gebrauchsgegenstand“. Es ist vielmehr „der Schnittpunkt, wo Gott mit dem Menschen in Berührung tritt und mit allen Konsequenzen ja zu ihm sagt.“ Aber lesen Sie selbst HIER.

(c) Wilfried Schumacher